Beitrag des Projekts zur Nachhaltigkeit, zur Energieeffizienz und zum Klimaschutz

Das Projekt »BIG« soll mit einem integrierten Konzept einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und zur Erreichung der Klimaziele leisten: Vor allem durch die Vernetzung unterschiedlicher Ansätze und Gewerke in der Gebäudetechnik sowie der Energieerzeugung und -verwendung sind, im Vergleich zu bisherigen Ansätzen, die die Gewerke einzeln und für sich betrachten, erhebliche Einsparungen zu erwarten. Der Anspruch, eine herstellerunabhängige Lösung zu entwickeln, birgt ein hohes Innovationspotential und viele Vorteile hinsichtlich Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.

Da nicht wie bisher unterschiedliche Ansätze zur Energieeinsparung einzeln betrachtet werden, bietet das Produkt einen hohen Innovationsgrad und den Nutzern einen klaren Wettbewerbsvorteil. Die Anwendung der Software führt zu Einsparungen von Energiekosten, welche eine Erhöhung der Wertschöpfung der Erzeugnisse zur Folge haben.